Schülerwettbewerb
5.128 Einsendungen beim NABU-Schülerwettbewerb „Alte Handys für die Havel"
Alte Smartphones enthalten eine Menge wertvoller Erze, Metalle und anderer Rohstoffe. Der NABU, Telefónica und die AfB GmbH riefen Schulklassen zum Sammeln auf - Das Ergebnis: Tausende Einsendungen und eingereichte alte Handys.
Mehr erfahren >
YAEZ gewinnt zweimal Gold und einmal Silber bei den FOX Awards
Die Fox Awards prämieren effiziente und inhaltsstarke Kommunikationslösungen. Dieses Jahr sind wir mit dem Erfinderheft, dem juri Experimentierkasten und dem Beton-Art-Award ins Rennen gegangen - und alle drei wurden ausgezeichnet!
Mehr erfahren >
Unser DB Schenker-Schülerwettbewerb geht in die nächste Runde: Ein neuer Fall für die Logistik-Helden!
Seit 2014 betreut YAEZ den Logistik-Schülerwettbewerb von DB Schenker. Der Comic-Wettbewerb wiederholt sich zum vierten Mal und den teilnehmenden Schülern und Schülerinnen winken attraktive Preise.
Mehr erfahren >
Beton-Art-Award 2017: Den Schülerwettbewerb erreichen 530 Einsendungen mit Betonkunstwerken
Kunst mit Beton - Dieser Herausforderung stellten sich die 530 Teilnehmer des Beton-Art-Award 2017. YAEZ richtet den Wettbewerb nun schon seit 2012 im Auftrag des InformationsZentrum Beton aus. Dieses Jahr gewannen die Arbeiten "leichtfüßig", "Animo" und "Kappadokien".
Mehr erfahren >
NABU-Schülerwettbewerb zum Thema Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit
Neben Bildern, Kontakten und Apps enthalten Smartphones auch eine Menge wertvoller Erze, Metalle und anderer Rohstoffe. Der NABU, Telefónica und die AfB GmbH stellen daher die Frage: Was passiert eigentlich mit unseren alten Handys?
Mehr erfahren >
Schülerwettbewerb: Vielfalt, Kreativität und Kunst mit dem Beton-Art-Award
Bei dem Schülerwettbewerb, den YAEZ nun schon seit 2012 betreut, ist der Kreativität der Schüler und Schülerinnen rund um den Werkstoff Beton keine Grenzen gesetzt. Es winkt die Chance auf bis zu 1000 Euro Preisgeld.
Mehr erfahren >
„Neue Weltsichten“ - YAEZ begleitet Schülerwettbewerb zum Thema Medienwandel
Im Schülerwettbewerb „Neue Weltsichten” beschäftigen sich niedersächsische Schüler zum Reformationsjubiläum "500 Jahre Luther" mit historischen, gesellschaftlichen und technischen Fragen rund um den Medienwandel.
Mehr erfahren >
Der erste Preis des Beton-Art-Awards 2016 geht an zwei Karlsruher Schüler
Am Lessing-Gymnasium in Karlsruhe fand die Preisverleihung für den fünften Beton-Art-Award statt. Zwei Schüler erhielten für ihr Kunstwerk „Aus der Tiefe“ den ersten Preis.
Mehr erfahren >
Wettbewerbsauftakt: Der "Förderturm der Ideen" geht an den Start
Zum offiziellen Wettbewerbsauftakt stellen die Projektschirmherren bei einem Pressegespräch im Welterbe Zollverein in Essen den „Förderturm der Ideen“ vor.
Mehr erfahren >
Schülerwettbewerb sucht wieder Logistik-Superhelden
Der Kreativwettbewerb für alle weiterführenden Schulen geht in diesem Schuljahr in die dritte Runde. Die Kreativ-Aufgabe: einen Comic über den Logistik-Superhelden ScanMan zeichnen.
Mehr erfahren >
Schülerwettbewerb: Helden der Logistik
Der Wettbewerb ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern, sich mit dem Thema Logistik und mit Aufgaben, Herausforderungen und Berufen der Branche auseinanderzusetzen.
Mehr erfahren >
Schülerwettbewerb und Online-Präsenz: Förderturm der Ideen
Für die RAG-Stiftung setzen wir einen Schülerwettbewerb um, der Jugendliche aus dem Ruhrgebiet, in Ibbenbüren und dem Saarland dazu animiert, Projektideen für die Zukunft ihrer Bergbauregion einzureichen.
Mehr erfahren >
Schülerwettbewerb: Beton-Art-Award
Beton bietet viele Möglichkeiten, sich ihm spielerisch und mit Phantasie zu nähern und fordert hierzu nur wenig technische Vorkenntnisse. Er ist ein wichtiger gesellschaftlicher Alltagsfaktor und das allein ist Anlass genug, seine unauffällige Präsenz spielerisch zu vermitteln.
Mehr erfahren >
juri-Initiative: Wissensmagazin für Grundschüler
Mit dem Magazin sollen Grundschüler für Luft- und Raumfahrtthemen begeistert werden. Das begleitende Lehrerheft enthält ausgearbeitete Unterrichtsvorschläge, Anleitungen und weitere Unterrichtsideen für den Einsatz des “juri”-Wissensmagazins im Unterricht.
Mehr erfahren >