Headerbild Virtual Sommer Vibes

Virtual Summer Vibes: Sommerfest mit 350 Stipendiatinnen und Stipendiaten

Sommerliche Workshops, spannende Diskussionsrunden, eine lockere Atmosphäre und der digitale Austausch über Ländergrenzen hinweg begeistern die Teilnehmenden beim ersten virtuellen Sommerfest des Baden-Württemberg STIPENDIUMs.

Zum Start wurde virtuell angestoßen: die Stipendiatinnen und Stipendiaten hoben ihre Gläser und freuten sich auf ein aufregendes Online-Event mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. An nur einem Nachmittag hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur die Möglichkeit einem Impulsvortrag zum Thema “Fake News und Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona” zu lauschen und sich in der anschließenden Diskussionsrunde einzubringen, sondern konnten auch an einem von insgesamt 13 unterschiedlichen Workshops teilnehmen und dabei selbst aktiv und kreativ werden. Moderatorin Kimsy von Reischach leitete durch die Veranstaltung, führte Interviews mit Gästen und interagierte per Chat und Wortmeldung live mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten. Bei einer gemeinsamen Networking Aktion befreiten sich zufällig zusammengestellte Teams aus virtuellen Escape Rooms – hier waren Teamwork und Kreativität gefragt!

Bereits vor einigen Wochen wurde die Vorfreude auf das Event mit vier unterschiedlichen Online-Challenges gesteigert. Dafür hielten die Stipendiatinnen und Stipendiaten zum Beispiel ihre persönliche Chill Out-Area oder einen Fun Fact über ihre Heimatstadt in einem Social Media Posting fest. In einem großen Live-Voting wurden die Sieger der Challenges gewählt und durften sich über einen kleinen Preis freuen. Zum Abschluss gab es noch ein echtes Highlight: die Band “Kids of Adelaide” spielte ab 18 Uhr ein einstündiges Wohnzimmerkonzert, das im Livestream auf Youtube zu sehen war. Alle Zuschauer, die Lust auf ein tolles Konzert haben, sind auch jetzt noch herzlich willkommen.

Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM ermöglicht qualifizierten jungen Menschen den Aufenthalt im Ausland. Für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer aus Baden-Württemberg kommt im Gegenzug eine Stipendiatin oder ein Stipendiat aus dem Ausland in den deutschen Südwesten. Im Fokus des Stipendiums steht vor allem der gegenseitige Austausch. Daran anknüpfend gestaltet YAEZ das Sommerfest für aktuelle und ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten.