YAEZ #90 fragt Jugendliche: Wie lebt ihr in 20 Jahren?

Livestreams aus dem Klassenzimmer, sauberes Wasser für alle, mehr Toleranz – unser Jugendmagazin YAEZ hat für die September-Ausgabe bei 13- bis 21-Jährigen nachgefragt, welche Wünsche und Erwartungen sie an die Zukunft haben.

Der 16-jährige Jan-Ole glaubt, dass sich die Digitalisierung in Zukunft auch im Klassenzimmer endlich vorankommt. „Unterricht an PCs wird irgendwann bereits im Grundschulalter beginnen, Programmieren gehört dann zum Grundwissen.“ Momentan merkt er davon allerdings noch nichts: „Wir haben zum Beispiel viele Smartboards in unseren Klassenräumen, aber nur ein kleiner Teil der Lehrer kann die überhaupt bedienen.“

Auch Marlon, 20, der nächstes Jahr Abi macht, hofft für die Zukunft auf Videoübertragungen aus dem Klassenzimmer oder vernünftige Datenbanken für klausurrelevante Inhalte. „Damit wäre zum Beispiel für chronisch Kranke, die nicht jeden Tag zur Schule gehen können, schon viel gewonnen.“

Zoe, 16, sieht die fortschreitende Digitalisierung kritisch: „Einerseits gibt es Kommunikationsmöglichkeiten, durch die immer mehr Menschen von einer Sache erfahren und die uns Arbeit abnehmen. Andererseits werden auch Überwachungstechniken immer ausgefeilter.“ Sie wünscht sich deshalb, dass Jugendliche sich intensiver mit neuen Technologien auseinandersetzen, statt sie nur zu nutzen.

Der komplette Artikel erscheint am 12. September 2017 in der neuen Ausgabe der YAEZ. Das Jugendmagazin erscheint bundesweit in einer Auflage von 272.715  Exemplaren (IVW Q2/2017) an rund 3.621 Schulen. Schule, Leben, Zukunft: Das Jugendmagazin YAEZ berichtet, was Jugendliche in der Schule beschäftigt, zeigt Lebenswelten und Zukunftsperspektiven auf. Die Zeitung richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 20 Jahren an weiterführenden Schulen in Deutschland und liegt kostenlos an Gymnasien, Real- und Gesamtschulen aus. Die Jugendmagazin YAEZ erscheint im YAEZ Verlag mit Sitz in Stuttgart.


YAEZ ist eine spezialisierte Agentur für junge Zielgruppen mit den Schwerpunkten Corporate Publishing, Bildungskommunikation und Personalmarketing. Die YAEZ Verlag GmbH ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in Stuttgart und einem Büro in Berlin.

Links:

 

Ansprechpartnerin:

Ineke Haug
Chefredakteurin
+49 711 997983-04
ineke.haug@yaez.com