15.10.2018

Schülerwettbewerb: Finanzthemen über YouTube

Als FinanzTuber erstellen Schüler Videoclips, mit denen sie Gleichaltrigen selbst gewählte Finanzthemen auf spannende, kreative und überraschende Weise näherbringen.

Ob Taschengeld oder der Lohn vom Zeitungsaustragen, ob kleiner Einkauf oder das Sparen auf den großen Wunsch – Geld ist ein fester Bestandteil im Alltagsleben von Jugendlichen. Trotzdem denken viele beim Wort „Finanzen“ erst einmal nur an graue Zahlen. Dabei gibt es rund um Geld, Konto und Co. so viele spannende Themen, dass sich ein genauerer Blick lohnt.

Genau dafür gibt es FinanzTuber. Der Wettbewerb greift die digitale Lebenswelt der jungen Menschen auf. In Teams erarbeiten sie sich grundlegendes Finanzwissen und setzen sich mit konkreten finanziellen Fragen aus ihrem Alltag auseinander. Als FinanzTuber erstellen die Jugendlichen anschließend Videoclips, mit denen sie Gleichaltrigen die gewonnen Erkenntnisse auf spannende, kreative und überraschende Weise näherbringen.

YAEZ FinanzTuber

Das Projekt ist ein Baustein im Bildungsprogramm Born to Be der Deutschen Bank. Mitmachen können Schülerteams der 6. bis 8. Klasse aller Schulformen.

FinanzTuber wird in Zusammenarbeit mit den Agenturen Social Impact und ITMP durchgeführt.


YAEZ ist eine spezialisierte Agentur für junge Zielgruppen mit den Schwerpunkten Corporate Publishing, Bildungskommunikation und Personalmarketing. Die YAEZ GmbH ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in Stuttgart und einem Büro in Berlin.


Ansprechpartnerin:

Lisa Röthinger
Team Bildung
+49 711 997983-35
lisa.roethinger​@yaez.com