juri-Initative: Experimentierkasten

Experimentierkasten für Grundschüler mit Unterrichtsmaterialien und Anleitungen für kindgerechte Experimente

Kunde: Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI)

Projekt: juri – Experimentierkasten

Projektzeitraum: 2016/2017

Maßnahmen: Konzeption, Redaktion, Grafik

Für die BDLI-Initiative juri haben wir einen kostenlosen Experimentierkasten für die Grundschule entwickelt. Der Kasten enthält Unterrichtsmaterialien und kindgerechte Anleitungen für Experimente (Einzel-, Gruppen- und Klassenexperimente), mit denen sich der Unterricht für die gesamte Klasse gestalten lässt. Mit dem Experimentierkasten können die Schüler spielerisch Antworten finden auf Fragen wie: Warum fliegt ein Flugzeug? Wie wird ein Raketenantrieb gebaut? Was lässt einen Zeppelin schweben? 2.500 Experimentierkästen werden zum Schuljahresstart bundesweit kostenlos zur Verfügung gestellt.

Beim gleichnamigen Grundschul-Wettbewerb können Schulklassen der dritten und vierten Klassenstufe mit ihrem Unterrichtsprojekt rund um die Luft- und Raumfahrt teilnehmen.

juri ist eine Nachwuchsinitiative vom Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI), um Mädchen und Jungen mit faszinierenden Beispielen und Mitmach-Experimenten aus der Luft- und Raumfahrtindustrie für MINT-Themen zu begeistern.

Weiterführende Links: