Förderturm der Ideen: Großer Schülerwettbewerb im Ruhrgebiet und im Saarland

Im September 2016 startet mit dem „Förderturm der Ideen” ein großer Schülerwettbewerb der RAG-Stiftung im Ruhrgebiet und im Saarland. Schülergruppen sind dazu aufgerufen, Projektideen zu erarbeiten, um die Attraktivität ihres Viertels in den ehemaligen Bergbauregionen zu steigern.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerien beider Bundesländer. Die Siegerideen werden mit einer Fördersumme von insgesamt 500.000 Euro realisiert. Mitmachen können Schülergruppen aus dem Ruhrgebiet und dem Saarland. Mit der Anmeldung erhalten Lehrkräfte ein Starter-Kit, das unter anderem passende Unterrichtsmaterialien bereithält.

Mehr Informationen zum Projekt gibt’s auf unserem Stand auf der Didacta in Köln. Und wer sich auf der Projektwebsite voranmeldet oder den Newsletter abonniert, wird den Start des Schülerwettbewerbs auf keinen Fall verpassen.

Hier geht es zum Projektflyer.

Ansprechpartnerin:

Lisa Röthinger

Lisa Röthinger
Projektleitung
+49 711 997983-18
lisa.roethinger@yaez.com