Filmwettbewerb: Vielfalt macht mobiler

3loewentakt_nvbwKunde: Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH

Projekt: „Vielfalt macht mobiler“

Projektzeitraum: 2013

Maßnahmen: Konzeption, Redaktion, Grafik, Projektbüro

2013 hat der 3-Löwen-Takt zur Teilnahme an dem Wettbewerb „Vielfalt macht mobiler“ aufgerufen.

 

Filmbegeisterte Menschen aus Baden-Württemberg hatten hier die Möglichkeit ihre Erlebnisse zum Thema „Vernetzte Mobilität“ in einem kurzen Spot darzustellen. Der YAEZ Verlag hat den Wettbewerb komplett abgewickelt: Vom Aufruf über einen Kinospot und Außenwerbung, über die Begleitmaterialien bis hin zur Jurysitzung und Preisverleihungen.

Erfolge: 150 Einsendungen erreichten das Wettbewerbsbüro. Anfang 2014 kürte Verkehrsminister Winfried Hermann auf der Messe CMT in Stuttgart die drei besten Beiträge des Filmwettbewerbs. Es wurden Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro verliehen.

Weiterführende Links: